Digicampus
Lecture: Informatik 1 - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird als Hybrid/gemischt abgehalten.

General information

Subtitle Einführung in die Informatik
Course number INF-0097, INF-0134
Semester WS 2021/22
Current number of participants 604
Home institute Lehrprofessur für Informatik
Courses type Lecture in category Teaching
Next date Fri , 10.12.2021 14:30 - 17:30, Room: (https://uni-augsburg.zoom.us/j/97733319417?pwd=RnZjOVhpZktINlVKTlVPcm1uTEEyUT09)
Participants Für die Teilnehmer aus dem Studiengang Wirtschaftsinformatik (WIN-PO 2008) entspricht die Veranstaltung "Informatik 1" dem Prüfungsmodul "Einführung in die Informatik".
Pre-requisites Grundlegende Programmierkenntnisse (werden im Vorkurs Informatik vermittelt).
Learning organization Die Veranstaltung wird nach Möglichkeit in Präsenz abgehalten. Sollte eine Durchführung in Präsenz aufgrund der Vorgaben nicht möglich sein, findet die Veranstaltung digital statt.

Zur Vertiefung und praktischen Übung des Inhalts aus den Vorlesungen werden Übungen angeboten. Es werden wöchentlich Übungsblätter mit Übungsaufgaben herausgegeben (insgesamt vsl. 12 Übungsblätter).

Die Anmeldephase zum Übungsbetrieb läuft direkt zu Semesterbeginn, siehe Ankündigungen. In diesem Zeitraum können Prioritäten für die verschiedenen Übungstermine abgegeben werden. Nach Ende der Anmeldephase werden gemäß der abgegebenen Prioritäten alle Teilnehmer auf die verschiedenen Übungstermine verteilt. Jeder wird genau einer Übungsgruppe zugeordnet, wenn Prioritäten zu den Übungen angegeben wurden. Weitere Informationen dazu stehen in der Ankündigung sowie in den Vorlesungsfolien von Kapitel 1.

Die Übungsblätter sollen von Woche zu Woche schriftlich bearbeitet und abgegeben werden. Dies soll in Teams von zwei bis drei Studierenden geschehen. In Übungsgruppen gibt es Betreuung zu den Übungsaufgaben. Teams können nur gruppenintern gebildet werden und sollen über das ganze Semester zusammenbleiben.

Als zusätzliches Übungsangebot gibt es das Freiwillige Programmieren. Die Angaben erscheinen immer Mittwochs um ca. 9 Uhr, die Bearbeitungszeit beträgt eine Woche.
Performance record Es wird eine Klausur am Ende des Wintersemesters und eine Klausur am Anfang des Sommersemesters angeboten.

Klausurdauer: 120 Minuten

Für alle Studierenden gilt: Man muss sich rechtzeitig während des Anmeldezeitraums in STUDIS (Prüfungsverwaltungssystem des Prüfungsamts) zum Prüfungsmodul anmelden.

STUDIS-Anmeldezeitraum vsl. Mitte Dezember/Anfang Januar
STUDIS-Anmeldezeitraum Wiederholungsprüfung: vsl. Mitte/Ende März

Nähere Informationen zum Anmeldezeitraum:
https://www.uni-augsburg.de/pruefungsamt/ (ganz unten)

Je nach Studiengang unterscheiden sich Anzahl und Bewertung der Prüfungsversuche. Man soll/muss zielgerichtet studieren, d.h. jede Prüfungsmöglichkeit wahrnehmen. Nicht zielgerichtet zu studieren hat Nachteile, insbesondere bei Anträgen auf Fristverlängerungen.

Klausurmodalitäten:
- Aktueller Studentenausweis (CampusCard) und gültiger amtlicher Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass, Aufenthaltserlaubnis) sind zur Klausur mitzubringen.
- Alle Teilnehmer unterschreiben die Teilnehmerliste.
- Es sind keine Hilfsmittel zugelassen (Disqualifikation).
- Es ist nicht gestattet, eine Kopie der Klausur anzufertigen (Disqualifikation).
- Die Aufgaben sind selbständig zu erledigen. Kontaktaufnahme zu anderen Teilnehmern oder deren Unterlagen führen zur Disqualifikation.
- Die Arbeiten disqualifizierter Teilnehmer werden mit 5,0 bewertet und dem Prüfungsausschuss gemeldet.
- Die Klausur wird mit maximal 120 Punkten bewertet.
- Die Gesamtpunktzahl ergibt sich aus den in der Klausur erreichten Punkten.
- Aus der Gesamtpunktzahl wird eine Note zwischen 1,0 und 5,0 errechnet. Mit der Note 4,0 oder besser hat man bestanden.
- Die Klausur ist mit der Note 4,0 bestanden, wenn 50% der möglichen Punkte erreicht sind.
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird als Hybrid/gemischt abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Literatur zur Lehrveranstaltung:
- Brian W. Kernighan, Dennis M. Ritchie: The C Programming Language
- H. Erlenkötter: C: Programmieren von Anfang an
- J. Wolf: C von A bis Z
- H.-P. Gumm und M. Sommer: Einführung in die Informatik

C89-Standard:
http://port70.net/~nsz/c/c89/c89-draft.html

Deutsche Übersicht über die C89 Standard-Bibliothek:
http://www2.hs-fulda.de/~klingebiel/c-stdlib/

Course location / Course dates

(HS I (Gebäude C)) Monday: 10:15 - 11:45, weekly (11x)
Wednesday: 12:15 - 13:45, weekly (1x)
(digital) Monday: 10:15 - 11:45, weekly (1x)
Wednesday: 12:15 - 13:45, weekly (1x)
(https://uni-augsburg.zoom.us/j/94094696053?pwd=KzhvL1FpYmhETFpPZk1SWTQ4U2FuQT09) Monday: 10:15 - 11:45, weekly (1x)
(https://uni-augsburg.zoom.us/j/99506953074?pwd=V0ttWE1VN0RuMjdTcE4rNnFhV0RjQT09) Wednesday: 14:30 - 17:30, weekly (14x)
(https://uni-augsburg.zoom.us/j/97733319417?pwd=RnZjOVhpZktINlVKTlVPcm1uTEEyUT09) Friday: 14:30 - 17:30, weekly (14x)

Module assignments

Comment/Description

In dieser Vorlesung wird als Einstieg in die praktische Informatik vermittelt, wie man Probleme der Informationsspeicherung und Informationsverarbeitung mit dem Rechner löst, angefangen bei der Formulierung einer Problemstellung, über den Entwurf eines Algorithmus bis zur Implementierung eines Programms. Die Vorlesung bietet eine Einführung in folgende Themenbereiche:

1. Rechnerarchitektur
2. Informationsdarstellung
3. Betriebssystem
4. Der Begriff des Algorithmus (Definition, Darstellung, Rekursion, Korrektheit, Effizienz)
5. Datenstrukturen
6. Programmiersprachen
7. Programmieren in C

Diese Vorlesung ist Voraussetzung für alle weiteren Veranstaltungen.

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: Informatik 1".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 01.09.2021, 00:00 to 31.12.2021, 23:59.

Registration mode

The enrolment is binding, participants cannot unsubscribe themselves.