Aktuelle Seite:
Seminar: Alternative Lehr- und Lernkonzepte - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Weiterführende Hilfe
Sie sind nicht angemeldet.

Alternative Lehr- und Lernkonzepte

Allgemeine Informationen

Veranstaltungsnummer 01234
Semester WS 2016/17
Heimat-Einrichtung Didaktik der Physik
beteiligte Einrichtungen Didaktik der Chemie
Veranstaltungstyp Seminar in der Kategorie Lehre
Vorbesprechung Di , 18.10.2016 14:30 - 15:00
Art/Form Seminar
Teilnehmende Studierende vorzugsweise der Lehrämter Physik für Realschule und Gymnasium
vorzugsweise angeboten als Teilmodul der allgemeinen Physikdidaktik gem. LPO-UA 2012
Voraussetzungen Keine; vorzugsweise in dem Jahr, in dem auch allgemeine und spezielle Fachdidaktik absolviert werden
Lernorganisation Seminar mit eigenem Referatsbeitrag jedes Teilnehmers
Leistungsnachweis LPO-UA 2008: Portfolio
LPO-UA 2012: Modulgesamtprüfung
Hauptunterrichtssprache deutsch
Sonstiges Dieses Seminar wird nur als "Überlaufveranstaltung" geführt. D.h., es wird nur dann noch eingerichtet, wenn die übrigen Seminare ("Entwicklung und Durchführung eines Schülerlabors", "Alltagsvorstellungen in der Physik" und "Elementarisierung fachwissenschaftlicher Inhalte") überfüllt sind.
ECTS-Punkte 2

Lehrende

Zeiten

Veranstaltungsort

(Raum 124 Physikgebäude Nord)

Studienbereiche

Kommentar/Beschreibung

Besprechung alternativer Konzepte naturwissenschafltichen Unterrichtens z.B. Montessori, Waldorf,

Anmeldemodus

Die Auswahl der Teilnehmenden wird nach der Eintragung manuell vorgenommen.

Endgültige Terminfestlegung und Teilnehmerauswahl in der Vorbesprechung am 18.10 um 14.30 Uhr in Raum 124 Physikgebäude Nord

Teilnehmerzahlen

Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 0
erwartete Teilnehmeranzahl 12