Aktuelle Seite:
Vorlesung: Electronic Commerce - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Weiterführende Hilfe
Sie sind nicht angemeldet.

Electronic Commerce

Allgemeine Informationen

Semester WS 2018/19
Heimat-Einrichtung Prof. Dr. Daniel Veit – Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Information Systems und Management
Veranstaltungstyp Vorlesung in der Kategorie Lehre
Erster Termin Di , 16.10.2018 12:15 - 13:45, Ort: (HS WiWi 1002)
Art/Form Bachelor
Teilnehmende Bachelor iBWL, GBM, DFM: Cluster Finance & Information, Cluster Logistics & Information, Cluster Strategy & Information
Bachelor WIN: DWI-1 Allg. Wirtsch.-Informatik
Voraussetzungen Recommended semester: 5th semester and above
Lernorganisation ATTENTION: Exchange students who wish to participate in the course are kindly requested to write an e-mail to the chair to be added to the group for this lecture. Please include: your student ID, name, and field of study.
Leistungsnachweis Exam (60 min.) is offered every semester
Hauptunterrichtssprache englisch
Literaturhinweise Chaffey, D. 2014. Digital Business & E-Commerce Management (6th ed.). FT Prentice Hall.
Laudon, K. C., and Traver, C.G. 2017. E-commerce 2017: Business. Technology. Society (13th ed.). Prentice Hall International.

Further readings will be given in the lecturing materials.
Sonstiges Upon the successful completion of this module, the students are familiar with the forces driving electronic commerce. They understand the impact of technology change on the way businesses operate in electronic channels. They can assess challenges in business development for such companies and are familiar with appropriate models and theories to address these challenges. The awareness of social and ethical issues attached to technology enables them to make sound strategic decisions in the field of electronic commerce.

Lehrende

Tutor/-innen

Zeiten

Dienstag: 12:15 - 13:45, wöchentlich (ab 16.10.2018)

Veranstaltungsort

(HS WiWi 1002)

Studienbereiche

Kommentar/Beschreibung

Part I: Foundations of E-Commerce
1 Course organization and introduction to E-Commerce
2 E-Commerce infrastructure
3 Building an E-Commerce presence
4 Business models for E-Commerce

Part II: Relevant issues in E-Commerce
5 Online consumer behavior
6 Products and services in E-Commerce
7 Pricing strategies in E-Commerce
8 Advertising in E-Commerce

Part III: Advanced topics of E-Commerce
9 Social Media in E-Commerce
10 B2B E-Commerce
11 Legally and technically securing E-Commerce
12 Ethical issues in E-Commerce

13 Course revision

Anmelderegeln

Diese Veranstaltung gehört zum Anmeldeset "E-Commerce".
Folgende Regeln gelten für die Anmeldung:
  • Diese Regel gilt von 01.08.2018 00:00 bis 01.03.2019 00:00.
    Mindestens eine der folgenden Bedingungen muss zur Anmeldung erfüllt sein:
    • Studienfach ist Global Business Management
    • Studienfach ist Betriebswirtschaftslehre
    • Studienfach ist Volkswirtschaftslehre
    • Studienfach ist Wirtschaftsinformatik
    • Studienfach ist Volkswirtschaftslehre (Nebenfach)
    • Studienfach ist Informationsorientierte Volkswirtschaftslehre
    • Studienfach ist Informationsorientierte VWL
    • Studienfach ist Informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre
    • Studienfach ist Rechts- und Wirtschaftswissenschaften
    • Studienfach ist Informationsorientierte BWL

Anmeldemodus

Die Auswahl der Teilnehmenden wird nach der Eintragung manuell vorgenommen.

Nutzer/-innen, die sich für diese Veranstaltung eintragen möchten, erhalten nähere Hinweise und können sich dann noch gegen eine Teilnahme entscheiden.

Teilnehmerzahlen

Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 197