Aktuelle Seite:
Vorlesung: Fusionsforschung - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Weiterführende Hilfe
Sie sind nicht angemeldet.

Fusionsforschung

Allgemeine Informationen

Semester SS 2016
Heimat-Einrichtung Lehrstuhl für Experimentelle Plasmaphysik
Veranstaltungstyp Vorlesung in der Kategorie Lehre
Erster Termin Do , 14.04.2016 12:15 - 13:45, Ort: (T-2004)
Voraussetzungen Physik III
Plasmaphysik
Leistungsnachweis Mündliche Prüfung (30 Min., 6 LP) am Ende des SS über beide Vorlesungen des Moduls, d.h. über 'Plasmaphysik' (WS) und 'Fusionsforschung' (SS)
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Vorlesungsskript (s. Dateiensammlung der Vorlesung)
M. Kaufmann: Plasmaphysik und Fusionsforschung (Teubner, 2003)
R.J. Goldston, P.H. Rutherford: Introduction to Plasma Physics (IOP Publishing, 1997)
F.F. Chen: Introduction to Plasma Physics and Controlled Fusion (Plenum Press, 1990)
U. Schumacher: Fusionsforschung (wiss. Buchgesellschaft, 1993)
M. Kikuchi, K. Lackner, M.Q. Tran: Fusion Physics (IAEA, 2012)
M.A. Lieberman, A.J. Lichtenberg: Principles of Plasma Discharges and Materials Processing (Wiley, 2005)
G. Janzen: Plasmatechnik (Hüthig, 1992)
R. Hippler: Low Temperature Plasmas (Wiley-VCH, 2008)
J.R. Roth: Industrial Plasma Engineering (IOP Publishing, 1995)
A. Grill: Cold Plasma in Materials Fabrication (IEEE Press, 1994)
Sonstiges Inhalt:
1. Kernfusion
2. Fusion durch Trägheitseinschluss
3. Fusion mit magnetischem Einschluss
4. Transport in magnetisierten Plasmen
5. Diagnostik von Fusionsplasmen
ECTS-Punkte 6 (für das gesamte Modul)

Lehrende

Tutor/-in

Zeiten

Donnerstag: 12:15 - 13:45, wöchentlich (ab 14.04.2016)

Veranstaltungsort

(T-2004)

Studienbereiche

Teilnehmerzahlen

Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 4