Digicampus
Advanced seminar: HS M.A. Aufklärung - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Semester SS 2020
Current number of participants 37
expected number of participants 70
Home institute Neuere Deutsche Literaturwissenschaft (Professur)
Courses type Advanced seminar in category Teaching
First date Wed , 22.04.2020 19:15 - 20:45, Room: (D 2122)
Type/Form HS M.A.
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Course location / Course dates

(D 2122) Wednesday: 19:15 - 20:45, weekly (14x)

Module assignments

Comment/Description

In aktuellen Debatten zum wachsenden Rechtsradikalismus in Deutschland beruft man sich neuerdings verstärkt und emphatisch auf die Errungenschaften der Aufklärung. Das Seminar geht diesen Errungenschaften nach. Ausgehend von dem Ideal einer „Erziehung des Menschengeschlechts“ (Lessing) fragt es nach den Konsequenzen, die diese Idee für die Emanzipation von Frauen und Juden, wie auch für pädagogische Entwürfe hat, die in den Kindern die Hoffnungsträger des neuen, aufgeklärten Zeitalters ausbilden wollen. Untersucht werden soll, welche spezifische Funktion der Literatur – und hier: den einzelnen literarischen Gattungen - bei der Propagierung dieser Ideale zugewiesen wird: neben dem besonderen Interesse an der Schaubühne als „moralische Anstalt“ (Schiller) widmet sich der aufgeklärte Diskurs auch anderen literarischen Gattungen wie der Fabel, dem Erziehungs- und Bildungsroman, Zeitschriften, Tagebüchern und Briefen.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.