Digicampus
Seminar: Grundkurs: Theorie/Sozialstruktur/Gegenwartsdiagnosen A - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Seminar: Grundkurs: Theorie/Sozialstruktur/Gegenwartsdiagnosen A
Subtitle Die Leistungsgesellschaft und das ermüdete Selbst
Course number SOW-0003 SOW-0036
Semester SS 2022
Current number of participants 28
maximum number of participants 30
Home institute Soziologie (Lehrstuhl)
Courses type Seminar in category Teaching
First date Thursday, 28.04.2022 14:00 - 15:30, Room: 7007 Gebäude BCM
Type/Form Präsenz
Learning organisation Vorbereitung der Seminarlektüre und aktive Teilnahme an den Seminardiskussionen.
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Klassiker der Soziologie:

Adorno, Theodor W.; Gödde, Christoph. (1993): Einleitung in die Soziologie [1968]. 1. Aufl. Frankfurt am Main: Suhrkamp (Nachgelassene Schriften Abt. IV, Vorlesungen, Bd. 15).

Durkheim, Émile (1973[1897]): Der Selbstmord. Neuwied, Berlin: Luchterhand (Soziologische Texte, 32).
Schröter, Michael; Elias, Norbert (Hg.) (1991 [1983]): Die Gesellschaft der Individuen. 1. Aufl. Frankfurt (Main): Suhrkamp (Suhrkamp-Taschenbuch Wissenschaft, 974.

Simmel, Georg (2006 [1903]): Die Großstädte und das Geistesleben. 1. Aufl. Frankfurt am Main: Suhrkamp.


Gegenwartsdiagnosen:
Ehrenberg, Alain (2012): Das Unbehagen in der Gesellschaft. 1. Aufl. Berlin: Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft (Suhrkamp-Taschenbuch Wissenschaft, 2058).

Ehrenberg, Alain (2015 [2004]): Das erschöpfte Selbst. Depression und Gesellschaft in der Gegenwart. 2., erweiterte Auflage. Frankfurt, New York: Campus Verlag (Campus Bibliothek).

Han, Byung-Chul (2021 [2010]): Müdigkeitsgesellschaft. Zwölfte Auflage. Berlin: Matthes & Seitz.

Neckel, Sighard; Wagner, Greta (2013): Leistung und Erschöpfung. Burnout in der
Wettbewerbsgesellschaft. 1. Aufl. Berlin: Suhrkamp (Edition Suhrkamp, 2666).

Comment/Description

Der Grundkurs beschäftigt sich aus sozio-historischer Perspektive mit gesellschaftlichem Phänomen wie Burnout, Depression, Erschöpfung und Suchtverhalten. Es werden Problemzusammenhänge zwischen kapitalistischen Modernisierungsentwicklungen und gesellschaftlichen Vorstellungen von ‚erfolgreichen‘ Lebensformen, Leistungsansprüchen, eigenverantwortlichen, autonomen Subjekten und den daraus resultierenden gesellschaftlichen Folgen und ‚individuellen Symptomen‘ thematisiert. Hierfür werden sowohl Klassiker der Soziologie als auch aktuelle Gesellschaftsdiagnostiker behandelt und diskutiert.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldeset: Grundkurse SoSe 22".
The following rules apply for the admission:
  • This setting is active from 14.03.2022 00:00 to 18.04.2022 00:00.
    Enrolment is allowed for up to 6 courses of the admission set.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 20.04.2022 on 23:59. Additional seats may be available via a wait list.
  • The enrolment is possible from 14.03.2022, 00:00 to 18.04.2022, 23:59.
Assignment of courses: