Digicampus
Kurs: Kurs Konfliktmanagement (Opt. 2) - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Kurs: Kurs Konfliktmanagement (Opt. 2)
Course number ZCS-S016
Semester SS 2024
Current number of participants 14
maximum number of participants 9
Entries on waiting list 3
Home institute Career Service
Courses type Kurs in category Teaching
Next date Friday, 17.05.2024 09:00 - 17:30, Room: (BCM 7007)
Participants - Phase 1 (08.01.- 18.01.2024): Kursplatzvergabe (20.01.) an Studierende der MNTF und des Instituts für Informatik (finanziert aus Studienmitteln).
- Phase 2 (22.01.- 02.02.2024): Kursplatzvergabe (08.02.) an Studierende aller anderen Fakultäten/Institute. Teilnahme gegen eine Kursgebühr in Höhe von 30 € - weitere Informationen/Rechnungsstellung erfolgen nach Verteilung der Plätze per Mail.
Restplatzvergabe voraussichtlich ab 20.02.2024

Berücksichtigen Sie bitte bei kostenpflichtigen Veranstaltungen sowohl das Anmeldeverfahren (https://www.uni-augsburg.de/de/studium/zusatzqualifikationen/profilbildung/anmeldeverfahren/) als auch Abschnitt B der Teilnahmebedingungen (https://www.uni-augsburg.de/de/studium/zusatzqualifikationen/profilbildung/teilnahmebedingungen/)
Performance record alle Teilnehmenden erhalten eine Teilnahmebestätigung

Anrechenbar mit 2 ECTS: - Informatik (Ma) - Inf&Multime (Ma) - IngInf (Ba) - Physik (Ba) - MaWi (Ba) - MSE (Ba) - MSE (Ma) Math.AM (int.Ma) - Wing (Ba)
! notwendige Prüfungsleistung siehe entsprechendes Modulhandbuch
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Wird im Kurs bzw. vorab kommuniziert.
Miscellanea Konflikte gehören zum Alltag wie auch zum Berufsleben. Konflikte sind allgegenwärtig. Umso wichtiger ist es zu wissen, wie man Konflikte konstruktiv löst und für beide Seiten gewinnbringend in Positives verwandeln kann. Lernen Sie sich und Ihre Mitmenschen besser kennen. Wir erarbeiten mit Ihnen zusammen die Techniken, um auch in schwierigen Situationen gelassen und zielorientiert zu agieren.

Lerninhalte:
• Was ist ein Konflikt?
• Wie entsteht er?
• Wie löst man Konflikte konstruktiv?
• Nullsummenspiel vs. Win-Win Situation
• Killerphrasen entlarven

Methoden: Theorie in Kombination mit konkreten Beispielen aus der Praxis, praktische Übungen und viele unterschiedliche Tools

Dozentin: Natalie Raess-Beuchle, Coraessco Coaching & Consulting

___________________________________________________________________________________________________
** BITTE BEACHTEN **
• Kontrollieren Sie regelmäßig Ihre studentische Mailadresse oder leiten diese auf Ihre persönliche Mailbox weiter.
• Alle Veranstaltungen des Career Service sind Veranstaltungen mit Anwesenheitspflicht.
• Studierendendaten (Name, Studiengang, studentische Email-Adresse) werden an externen Dozent*innen weitergeleitet und dienen ausschließlich dem Zweck der Seminarorganisation/-abwicklung.
• Bitte lesen Sie sich die Informationen zu den Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen des Career Services aufmerksam durch: https://www.uni-augsburg.de/de/studium/zusatzqualifikationen/profilbildung/teilnahmebedingungen/
ECTS points siehe Leistungsnachweis

Rooms and times

(BCM 7007)
Friday, 17.05.2024 - Saturday, 18.05.2024 09:00 - 17:30

Module assignments

Comment/Description

Konflikte gehören zum Alltag wie auch zum Berufsleben. Konflikte sind allgegenwärtig. Umso wichtiger ist es zu wissen, wie man Konflikte konstruktiv löst und für beide Seiten gewinnbringend in Positives verwandeln kann. Lernen Sie sich und Ihre Mitmenschen besser kennen. Wir erarbeiten mit Ihnen zusammen die Techniken, um auch in schwierigen Situationen gelassen und zielorientiert zu agieren.
Lerninhalt und Details siehe Digicampus.

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: Softskill-(Kompakt)-Kurse Phase 2 - Frühjahr/SoSe24".
Für die Anmeldung wurden alle Softskill-Kurse zusammengefasst. Bitte priorisieren Sie so viele der für Sie in Frage kommenden Kurse wie möglich nach Ihren zeitlichen Präferenzen. Je mehr Prioritäten Sie angeben, desto höher sind Ihre Chancen auf einen Platz in einem der gewünschten Kurse.

Sie erhalten vom System eine Nachricht, wenn Sie in einem Kurs auf der Warteliste eingetragen wurden (max. Kursanzahl siehe Anmelderegel).
Wenn es das Kursplatzkontingent ( je nach Kursthema zwischen 12 und 15 Teilnehmern.) und weitere Parameter ( Zusammensetzung der Kursteilnehmer, Semesteranzahl) erlaubt, erhalten Sie von uns eine Nachricht bzgl. aller weiteren Schritte (Rechnungsstellung, Zulassung).

Bitte beobachten Sie Ihre gewünschten Kurse auf Digicampus, für die sich eventuell eine Nachrückmöglichkeit ergeben könnte. Werden Kurse in den ursprünglich dafür vorgesehenen Zeiträumen nicht vollständig gebucht, so werden diese voraussichtlich am Fr, 23.02.2024 erneut geöffnet.

Die Informationen zur Anmeldung finden Sie auf Digicampus bei jedem Kurs.
The following rules apply for the admission:
  • This setting is active from 22.01.2024 00:00 to 09.02.2024 23:59.
    Enrolment is allowed for up to 5 courses of the admission set.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 06.02.2024 on 11:00. Additional seats may be available via a wait list.
  • The enrolment is possible from 21.01.2024, 00:00 to 03.02.2024, 23:59.
Assignment of courses:

Registration mode

The enrolment is binding, participants cannot unsubscribe themselves.