Current page:
Practical: Praktikum Spieleprogrammierung - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Praktikum Spieleprogrammierung

General information

Semester WS 2018/19
Home institute Multimodale Mensch-Technik-Interaktion
Courses type Practical in category Teaching
First appointment Mon , 15.10.2018 12:15 - 17:15
Pre-requisites Erfolgreiche Teilnahme an "Einführung in die Spieleprogrammierung".
Performance record Präsentationen, Abnahme und Praktikumsbericht
Hauptunterrichtssprache deutsch
ECTS points 8

Lecturers

Times

Monday: 12:15 - 17:15, weekly (from 15/10/18)

Course location

unspecified

Fields of study

Comment/Description

Ziel der Veranstaltung ist das Wissen aus der Vorlesung "Einführung in die Spieleprogrammierung" praktisch anzuwenden und zu vertiefen. Voraussetzung ist deshalb die erfolgreiche Teilnahme an dieser Veranstaltung!

Im Verlauf des Praktikums werden die Teilnehmer gemeinsam ein Spiel entwickeln.
Das genaue Thema des Spiels wird später festgelegt.

Die Teilnehmer des Praktikums werden in kleinere Gruppen aufgeteilt, die an unterschiedlichen Aufgabenbereichen arbeiten, wie der Visualisierung des Spielgeschehens, der Interaktion des Nutzers mit der Anwendung oder der künstlichen Intelligenz der virtuellen Charaktere.

Um ein funktionierendes Spiel zu entwickeln, ist neben der Arbeit in der jeweiligen Gruppe auch zwingend gruppenübergreifende Zusammenarbeit gefordert, z. B. zur Absprache der Schnittstellen und Integration der einzelnen Komponenten.

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Raumgröße und Hardwareverfügbarkeit auf max. 20 Studenten beschränkt.

attendance

Current number of participants 13
expected number of participants 20