Digicampus
Seminar: GSP/WP Schüler*innen mit sozial-emotionalem Förderbedarf - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Seminar: GSP/WP Schüler*innen mit sozial-emotionalem Förderbedarf
Subtitle Seminar zu den Augsburger Grundschulgesprächen
Semester SS 2022
Current number of participants 27
maximum number of participants 35
Home institute Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik
Courses type Seminar in category Teaching
First date Wed., 27.04.2022 15:45 - 17:15, Room: 2104 Gebäude D (Kapazität: 17 Studierende | mit Maske 40 Studierende)
Pre-requisites Bestandene Klausur zum Basismodul in Grundschulpädagogik
Performance record Regelmäßige Teilnahme,
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
ECTS points 3

Module assignments

Comment/Description

Förderbedarf im Bereich der emotionalen und sozialen Entwicklung liegen bei Schüler*innen vor, die aufgrund psychischer, sozialer, familiärer oder organischer Ursachen erhebliche und längerfristige Schwierigkeiten haben, ihre Umwelt angemessen wahrzunehmen sowie entsprechend auf diese zu reagieren (KMK-Beschluss, 2000). Seit 2011 stieg die Zahl der Schüler*innen mit sozial-emotionalen Förderbedarf um 58.4% (Statistische Veröffentlichung der KMK, 2022). Dies zeigt sich u.a. durch extreme Schwankungen bei Motivation, Ausdauer, Lerntempo und Belastbarkeit. Die Ursachen lassen sich nicht einfach erklären, können vielfach sein und komplexen Wechselwirkungen unterliegen. Symptome können z.B. von bestimmten körperlichen oder seelischen Erkrankungen, Traumata, unterdrückter Ängste, Stress und Über- oder Unterforderung handeln.
Für Lehrkräfte ist der Umgang damit oft sehr herausfordernd und Studierende wünschen sich eine noch intensivere Auseinandersetzung mit diesem Thema. Das Seminar findet deshalb im Wechsel mit den Augsburger Grundschulgesprächen statt; bei dieser Vortragsreihe werden verschiedene Ansätze zum Umgang mit sozial-emotionalem Förderbedarf vorgestellt und ein Austausch mit Kooperationspartnern angeregt.
Im Seminar bereiten die Teilnehmenden einzelne Aspekte der Themen selbstständig vor und beteiligen sich aktiv an der Diskussion mit den Referierenden. Sie erhalten einen Leistungsnachweis durch regelmäßige Teilnahme und die Abgabe eines Portfolios.

Diese Lehrveranstaltung ist Teil des interdisziplinären Projekts „Förderung der Lehrerprofessionalität im Umgang mit Heterogenität (LeHet)“ der Universität Augsburg (Mehr erfahren:
https://www.uni-augsburg.de/projekte/lehet/). Das Projekt wird im Rahmen der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

Admission settings

The course is part of admission "GSP/WP allgemeine Anmeldung 2022".
The following rules apply for the admission:
  • This setting is active from 14.03.2022 00:01 to 18.04.2022 23:59.
    Enrolment is allowed for up to 1 courses of the admission set.
  • The enrolment is possible from 14.03.2022, 00:01 to 18.04.2022, 23:59.
  • This setting is active from 14.03.2022 00:01 to 18.04.2022 23:59.
    The following conditions must be met for enrolment:
    Semester of study at least 2
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 20.04.2022 on 00:01. Additional seats may be available via a wait list.
Course assignment: