Digicampus
Seminar: (B.A.) Grundlagenmodul 7 - Gruppenleitung (2) - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Seminar: (B.A.) Grundlagenmodul 7 - Gruppenleitung (2)
Course number 040604-50012
Semester SS 2022
Current number of participants 31
maximum number of participants 25
Home institute Pädagogik mit Schwerpunkt Erwachsenen- und Weiterbildung
Courses type Seminar in category Teaching
First date Tue., 26.04.2022 08:15 - 09:45, Room: 2123 Geb. D (18 Pl. | mit Maske 40 Pl.)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Module assignments

Comment/Description

Das Seminar Leitung von Klein- und Großgruppen setzt sich mit erziehungswissenschaftlichen Grundlagen zum pädagogischen Umgang mit Klein- und Großgruppen auseinander. Die Klärung des Berufsethos für einen wissenschaftlich begründeten Umgang mit Gruppen bildet hierbei eine wichtige Ausgangslage. Desweiteren wird die Fragestellung nach der Rolle einer pädagogischen Gruppenleitung ebenso wie die daraus resultierende Rolle und Wahrnehmung/Beeinflussung der Teilnehmenden reflektiert. Dabei sind die Phänomene Vertrauen, Macht, Verantwortung von wesentlicher Bedeutung. Wie können Gruppenleiter/innen und Teilnehmer/innen sinnvoll mit diesen Phänomenen umgehen. Daraus resultiert die Reflexion verschiedener handlungsorientierter Ansätze - ebenso werden verschiedene Methoden und Interventionsmöglichkeiten zum Umgang mit Klein und Großgruppen erarbeitet und gemeinsam im Seminar reflektiert.
grober Ablaufplan:
1. Einführung, Organisatorisches
2.Menschenbilder, Vertrauen, Macht, Verantwortung
3. Gefangenendilemma und die pädagogische Bedeutung
4. Johari Fenster (Fremdbild / Selbstbild) als pädagogische Analyse
5. Gruppendynamik Kurt Lewins und die Bedeutung pädagogischer Gruppenprozesse
6. Turmbau / Brückenbau/ Übung als pädagogische Intervention zur Teamentwicklung
7. Das blinde Quadrat als erlebnispädagogische Intervention für ein Teambuilding
8. Improvisation in pädagogischer Gruppenleitung
9. Großgruppenmethoden in pädagogischen Veranstaltungsformaten
(Methoden zur Intervention : World Café, Open Space, Zukunftskonferenz)
10. Umgang mit Störungen im Kontext von pädagogischen Gruppenarrangements
11. Reflexion (Rückblick – Ausblick)
Portfolio Grundlagenmodul 7 (falls Sie sich bei mir für die Portfolioprüfung anmelden werden - Termine und Vorgehensweise für die Anmeldung wird Ihnen in den ersten Sitzungen mitgeteilt werden)
Bitte beachten Sie die letzten Sitzungen zur Portfolioprüfung als Sammelsprechstunden - mehr dazu erfahren Sie in den ersten beiden Seminarsitzungen

Dr. Martina Schäfer
Akademische Rätin

Universität Augsburg
Lehrstuhl für Pädagogik mit Schwerpunkt Erwachsenen- und
Weiterbildung
Universitätsstr. 10
86159 Augsburg
Dienstzimmer Raum 2031
e-mail: martina.schaefer@phil.uni-augsburg.deDer Ablaufplan setzt sich aus synchronen Seminarsitzungen, die sich wöchentlich mit den asynchronen Seminareinheiten abwechseln. Es werden Begleittexte und Foliensätze zur Verfügung gestellt über die dann in den Präsenzseminarsitzungen diskutiert werden soll und die Themenschwerpunkte werden den Projektgruppen in Auftrag gestellt und dann gemeinsam im Seminar erarbeitet.

Admission settings

The course is part of admission "BA EWS - GLM7 - Gruppenleitung".
The following rules apply for the admission:
  • This setting is active from 21.02.2022 00:00 to 24.04.2022 23:59.
    Enrolment is allowed for up to 1 courses of the admission set.
  • The enrolment is possible from 14.03.2022, 00:00 to 18.04.2022, 23:59.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 19.04.2022 on 00:15. Additional seats may be available via a wait list.
Course assignment: