Current page:
Hauptseminar: HS (M.A.): Auf den Spuren der Kartäuser - Entwicklung eines Kulturstraßen-Konzepts - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten. Online/Digitale Veranstaltung HS (M.A.): Auf den Spuren der Kartäuser - Entwicklung eines Kulturstraßen-Konzepts

General information

Semester SS 2020
Home institute Europäische Ethnologie/Volkskunde
Courses type Hauptseminar in category Teaching
Next appointment Thu , 18.06.2020 14:00 - 17:00, Room: (Online-Lehre)
Performance record Die Form des Leistungsnachweises wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise -Früh, Margrit / Ganz, Jürg (Hgg.): Akten des II. Internationalen Kongresses für Kartäuserforschung in der Kartause Ittingen, 1. bis 5. Dezember 1993. Ittingen 1993.
-Hogg, James: Kartäuser. in: Historisches Lexikon Bayerns: https://www.historisches-lexikon-bayerns.de/Lexikon/Kartäuser.
-Ranft, Thomas; Schenkluhn, Wolfgang (Hgg.): Kulturstraßen als Konzept. 20 Jahre Straße der Romanik. Regensburg 2016.
Themenfeld „Kartause“ in: https://www.kartause-buxheim.de
Miscellanea Sprechstunde:
S. Hartmann: nach individueller Vereinbarung per eMail.
J. Hoyer: nach individueller Vereinbarung per eMail.

Kontakt:
Stefan.Hartmann@philhist.uni-augsburg.de

Lecturers

Times

Appointments on Thursday. 30.04., Thursday. 14.05., Thursday. 18.06., Thursday. 02.07., Thursday. 16.07. 14:00 - 17:00, Thursday. 23.07. 15:30 - 17:00, Thursday. 30.07. 14:00 - 17:00

Course location

(Online Lehre) Thursday. 30.04. 14:00 - 17:00
(Online-Lehre) Thursday. 14.05., Thursday. 18.06., Thursday. 02.07., Thursday. 16.07. 14:00 - 17:00
Thursday. 23.07. 15:30 - 17:00
Thursday. 30.07. 14:00 - 17:00

Fields of study

Comment/Description

Im europäischen Raum existierten einmal knapp 200 Kartäuserklöster, 2020 sind es weltweit noch 21. Ziel der Veranstaltung ist die Entwicklung eines Kulturstraßen-Konzepts, um die Spuren der Kartäuser präsenter zu machen. In der Tat bieten der Orden, seine Geschichte und seine materiellen Hinterlassenschaften ein großes Potenzial: Als Schweigeorden, dessen Klöster teilweise in sehr abgelegenen Gebieten errichtet wurden, erscheint er geheimnisvoll; zugleich waren die Klöster große Wirtschaftsbetriebe, häufig mit ausgedehnten Ländereien - nicht zuletzt dank finanzkräftiger Mäzene. Die Unterkünfte der Mönche waren äußerst spartanisch, die Kirchen jedoch wurden gerade im Barock und Rokoko opulent ausgestattet.

Ein konkretes Ergebnis der Veranstaltung könnte ein Audioguide sein, der das Erbe des Ordens anhand von vier (ehemaligen) Kartausen vermittelt: Nürnberg, Christgarten, Buxheim, Ittingen

Aktuelle Information: Nach Ostern werden wir alle Teilnehmer*innen per eMail über den genauen Ablauf informieren. Selbstverständlich wird es auch eine Bibliografie mit online verfügbarer Literatur geben.

admission settings

The course is part of admission "Aktuell Anmeldeset 2020".
Settings for unsubscribe:
  • Enrollment possible from 10.03.2020, 00:00 to 20.04.2020, 23:59.

attendance

Current number of participants 3
expected number of participants 25