Digicampus
Seminar: Seminar: B.A. Grundlagenmodul 3 - Vertiefung: Comparative study of school systems - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Seminar: Seminar: B.A. Grundlagenmodul 3 - Vertiefung: Comparative study of school systems
Subtitle B.A. Vertiefungsmodul 1 - Grundlagen, Handlungsfelder und aktuelle Herausforderung
Course number PÄD-0020
Semester SS 2023
Current number of participants 19
maximum number of participants 30
Home institute Pädagogik mit Schwerpunkt Vergleichende Bildungsforschung
Courses type Seminar in category Teaching
First date Monday, 17.04.2023 15:45 - 17:15, Room: 2117 Geb. D (35 Pl.) [PhilSoz]
Type/Form Seminar, presentation and discussion
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache englisch
ECTS points 10

Module assignments

Comment/Description

Der Zugang zu einer Vielzahl von Informationen aus internationalen Bewertungen zwingt uns, uns darauf zu konzentrieren, wie gesellschaftliche Faktoren und die Globalisierung die Schulsysteme, die Unterrichtspraktiken, die Erwartungen und die Lernergebnisse in der ganzen Welt beeinflussen. In diesem Kurs wird ein Bildungsvergleich in einem globalen Kontext durchgeführt, wobei der Schwerpunkt auf den ausgewählten Ländern liegt. Zu den spezifischen Themen, die behandelt werden, gehören die Schulpolitik, die Ökonomie der Bildung, die Vorbereitung der Lehrer, ihre Bezahlung und ihr Status in der Gesellschaft, Lehrpläne und Pädagogik, die Bewertung des Lernens, Förderprogramme, begabte Schüler und die Bildung von Kindern mit Behinderungen.

Ziele des Kurses
- Aufbau von Wissen und Bewusstsein für das Studium der Bildung in einem internationalen Kontext
- Einführung in Schlüsselkonzepte der internationalen Bildung wie Globalisierung, Austausch und Anleihen von Strategien
- Förderung der Reflexion über das Wesen der sozialen Gerechtigkeit im globalen Maßstab
- Erleichterung der Reflexion über die besonderen Probleme der internationalen Forschung, einschließlich interkultureller Kompetenzen

Dieser Kurs wird im Sommersemester von Yusuf Özdemir unterrichtet. Die Kurssprache ist Englisch, die Hausarbeit kann in Deutsch oder Englisch verfasst werden.

English version:

Accessing the vast number of information from international assessments compels us to focus on how societal factors and globalization influence the school systems, teaching practices, expectations, and learning outcomes throughout the entire world. This course will examine comparative education in a global context, with emphasis on the selected countries. Specific topics that will be addressed include the school policies, economics of education; teacher preparation, pay, and status in the community; curriculum and pedagogy; assessment of learning; remedial programs, gifted students, and education of children with disabilities.

Course aims
• To build knowledge and awareness of studying education in an international context
• To introduce learners to key concepts in international education such as globalization, policy exchange-borrowing
• To promote reflection on the nature of social justice on a global scale
• To facilitate reflection on the issues particular to international research including intercultural skills

This course is taught in the summer semester by Yusuf Özdemir. The course language is in English, the term paper (“Hausarbeit) can be written in German or English.

Admission settings

The course is part of admission "B. A. Grundlagenmodul 3".