Digicampus
Seminar: Vertiefungsseminar (GS+SEK): Literarisches Lernen mit Videospiel-Narrationen - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Seminar: Vertiefungsseminar (GS+SEK): Literarisches Lernen mit Videospiel-Narrationen
Semester SS 2022
Current number of participants 30
maximum number of participants 30
Home institute Didaktik der deutschen Sprache und Literatur
Courses type Seminar in category Teaching
First date Mon., 25.04.2022 10:00 - 11:30, Room: (D, 2003)
Participants modularisiert Studierende aus den Lehrämtern GS, HS, RS und GYM
Pre-requisites Absolvierung des Basismoduls
Learning organisation Seminar
Performance record Portfolio
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Die Literatur wird im Seminar bekannt gegeben.
Miscellanea Der Workload für 7 LP (= 210 Stunden) schlüsselt sich wie folgt auf:
30 Stunden: Teilnahme an den Seminarsitzungen
60 Stunden: vorbereitende Lektüre (Sekundärtexte)
60 Stunden: Vorbereiten und Durchführen von Spielverlaufsprotokollen
60 Stunden: Erstellen des Portfolios auf der Grundlage der Spielverlaufsprotokolle
ECTS points Siehe unter "Sonstiges"

Course location / Course dates

(D, 2003) Monday: 10:00 - 11:30, weekly (13x)

Module assignments

Comment/Description

Videospiele sind seit den 1980er-Jahren ein fester Bestandteil der Popkultur und gewinnen für das Erzählen von Geschichten immer weiter an Bedeutung. Mit ihnen etabliert sich neben der Printliteratur und dem Film ein spezifisch digitales Medium für Narrationen.
In diesem Seminar überlegen wir uns, wie sich Videospiel-Narrationen für das literarische Lernen für einen digitalen Literaturunterricht fruchtbar machen lassen. Dazu verschaffen wir uns in einem ersten Schritt einen Überblick über die Themen literarisches Lernen, Digitalität und Videospiel, um die angestrebten Effekte in einem zweiten Schritt über Spielverlaufsprotokolle empirisch zu überprüfen.

Admission settings

The course is part of admission "regAP_SoSe22_VS".
The following rules apply for the admission:
  • This setting is active from 28.02.2022 00:00 to 30.04.2022 23:59.
    Enrolment is allowed for up to 1 courses of the admission set.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 20.04.2022 on 12:00. Additional seats may be available via a wait list.
  • The enrolment is possible from 14.03.2022, 00:00 to 18.04.2022, 23:59.
Course assignment: