Current page:
Seminar: BA Grundlagenmodul 5 (1): Geschichte von schulischen und außerschulischen Bildungseinrichtungen (PÄD-0022) - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

BA Grundlagenmodul 5 (1): Geschichte von schulischen und außerschulischen Bildungseinrichtungen (PÄD-0022) Mädchen- und Frauenbildung im 19. und frühen 20. Jahrhundert

General information

Course number 04 06 01 0501
Semester WS 2019/20
Home institute Pädagogik (Lehrstuhl)
Courses type Seminar in category Teaching
First appointment Tue , 15.10.2019 11:45 - 13:15, Room: 2105 Gebäude D
Hauptunterrichtssprache deutsch

Lecturers

Times

Tuesday: 11:45 - 13:15, weekly (from 15/10/19)

Course location

2105 Gebäude D

Fields of study

Comment/Description

Gegenstand des Seminars ist die Entwicklung der Mädchen- und Frauenbildung im Kaiserreich. Damit wird ein zentraler Abschnitt der weiblichen Bildungsgeschichte behandelt.
Die Bereitschaft zur Übernahme von Referaten wird vorausgesetzt.
Weitere Informationen werden zu Beginn des Seminars gegeben.

Einführende Literatur:
James Albisetti: Mädchen- und Frauenbildung im 19. Jahrhundert, Bad Heilbrunn 2007.
Sandra Donner: Von Höheren Töchtern und Gelehrten Frauenzimmern. Mädchen- und Frauenbildung im 19. Jahrhundert, Frankfurt a. M. 2005.

admission settings

The course is part of admission "B. A. GLM 5 - Geschichte".

attendance

Current number of participants 30
maximum number of participants 28